DIE AUSBILDUNG

ZUM HEILPRAKTIKER

erfolgreiche Absolventenquote

 

Z

VerGleichbar kostengünstig

 

l

zum STAATLICH ANERKANNTEN ABSCHLUSS

 

NEBEN DEM BERUF

MIT und OHNE VORKENNTNISSE

Die Heilpraktikerausbildung ist ein berufsbegleitendes Konzept. Auch medizinfremde Interessenten können sich so sicher in den Fachgebieten und der Fachsprache bewegen. Wir verfolgen das Ziel, hohe professionelle Standards zu erfüllen und gleichzeitig Lernen in einer angenehmen und herzlichen Atmosphäre stattfinden zu lassen.

DIE BEZUGSPUNKTE SIND
Anatomie, Physiologie und Pathologie

Zelle und Gewebe
Herz- und Kreislaufsystem
Atmungssystem
Hämatologie
Verdauungssystem
Urologie/Gynäkologie
Hormonsystem
Nervensystem
Psychiatrie
Bewegungsapparat
Haut/Auge/Ohr
Infektionslehre und Hygiene
Gesetzeskunde

Dabei geht es um ein vertieftes Verständnis der körperlichen Zusammenhänge sowie des Zusammenspiels der verschiedenen Organsysteme. Besonderer Nachdruck liegt auf der Vermittlung der Behandlungsgrenzen für den Heilpraktiker. Voraussetzung dafür diese Grenzen zu erkennen, ist eine sachkundige Diagnostik.

In jedem Gebiet werden die dem Heilpraktiker zur Verfügung stehenden Untersuchungsmethoden eingeübt und vermittelt, wann eine ergänzende Diagnostik notwendig ist, oder bei welchen Symptomen und Befunden der Patient an den Arzt verwiesen werden muss. Dabei ist auch eine genaue Kenntnis der Infektionskrankheiten und ihrer jeweiligen Meldepflicht unabdingbar.

Erfahrene Heilpraktiker und Dozenten vermitteln diese prüfungsrelevanten Kenntnisse in einer professionellen und gleichzeitig persönlichen Lernatmosphäre. Unsere Schüler lernen den Respekt vor der Verantwortung, die sie mit dieser Tätigkeit übernehmen und bekommen gleichzeitig das Selbstvertrauen, sich durch ihre Kenntnisse sicher und zugewandt durch den Praxisalltag bewegen zu können.

}

WÄHLEN SIE DEN AUSBILDUNGS-ZEITRAUM

 

HP 2,5 – HEILPRAKTIKER

HP 2,5 Jahre
Grundausbildung ohne Vorkenntnisse

Ausbildungsdauer 2,5 Jahre wöchentlich
KOSTEN 169.- € / Monat

ab dem 7. Mai dienstags 9:00-11:30  oder 19:00-21:30 Uhr (außer in den niedersächsischen Schulferien)

Leistungen

1x wöchentlicher Unterricht am Vormittag oder Abend, in den letzten 6 Monaten in Prüfungstrainings – 8 Tagesseminare an Wochenenden mit Einführungen in naturheilkundliche Themen.

Die Heilpraktikerausbildung über 2,5 Jahre ist ein berufsbegleitendes Konzept, auch für medizinfremde InteressentInnen.  

HP 1 – HEILPRAKTIKER

HP intensiv 1 Jahr
Grundausbildung mit Vorkenntnissen

Ausbildungsdauer 1 Jahr
monatlich
KOSTEN 359.- € / Monat

Für den Prüfungskurs März 2019 findet das 1. Treffen am 22.09.2018 von 10:00-12:30 Uhr statt.
An diesem Kurs können auch Externe teilnehmen.

Leistungen

1x/Monat Unterricht am Samstag oder Sonntag  von 9:00-18:00 Uhr.

Die Heilpraktikerausbildung über 1 Jahr ist ein berufsbegleitendes Konzept für Interessentinnen mit Vorkenntnissen.

ALLE TERMINE AUF EINEN BLICK

Juli 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
  • HP 2,5 – HEILPRAKTIKER
  • HP 2,5 – HEILPRAKTIKER
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Dozentin/Studienleiterin Heilpraktikerausbildung:

ANDREA AHRWEILER

 

mobil 01578-9054068
a.ahrweiler@integra-heilpraktikerschule.de

Wir freuen uns, Sie Kennenzulernen.

Reservieren Sie sich unverbindlich einen Ausbildungsplatz.

Reservieren Sie mir unverbindlich einen Platz zum

Reservieren Sie mir unverbindlich einen Platz zum

Ich habe unverbindlich eine Frage für den Bereich